Vor einigen Wochen wurde pfSense 2.3 veröffentlicht. Neben vielen Features und Änderungen an der Distribution war die bedeutendste ein neues Web-Interface. Darauf fühl ich mich wohl, damit kann ich arbeiten, schließlich konfiguriert das Auge mit ;) Für jene die nicht wissen was pfSense ist, hier...

Unter Windows 10 wollte ich ein paar Settings anpassen, konnte ich aber nicht da folgende Meldung "Some settings are managed by your organization" mich davon abhielt. Ganz konnte ich es jedoch nicht verstehen, schließlich bin ich auf meinem privaten Rechner meine eigene Organization oder? Administra...

Das original Wordpress Theme Twenty Sixteen verwendet ein Featured Image über jedem Blog Eintrag, wenn auch ein Bild gesetzt wurde. Wer nun zu faul ist dieses Bild vorweg zurechtzuschneiden, damit man nicht ewig zum Text scrollen muss, kann sich die Arbeit von etwas CSS abnehmen lassen.

.post-...

Und damit nehme ich meinen digitalen Fußabdruck wieder in meine eigene Hand und hoffe, eine Suche nach mir führt den Suchenden eher auf meine eigene Seite als auf Posts und Fotos welche von anderen online gestellt wurden.

Recht auf Achtung des Privat- und Familienlebens

Art. 8

(1) Jede Perso...

Bei mir zu Hause läuft Windows 10 als NAS Lösung auf meinem HP N40L Microserver. Als Platten hab ich 3TB WD Green Drives verbaut. Im nachhinein war das keine gute Wahl, aber jetzt muss damit gelebt werden.

Mit Linux basierenden NAS Lösungen wie RockStor waren die Platten auch ohne Probleme v...

Meine ersten Artikel zu dem Thema entstammen dem Jahre 2005 und es folgten über die Jahre weitere. Einige Jahre später wollte ich wissen wie sich die Situation verändert hat. Selbst kein Photoshop User mehr, vertraute ich auf Foren und Blogs der letzten Monate und siehe da, Jahrzehnte später haben e...

Wow, einer meiner ersten Blog Posts ist aus dem Jahr 2005. Einer meiner letzten Posts aus 2013. Dazwischen ist viel passiert jedoch nicht hier.

Angefangen während dem Studium, damals noch mit Serendipity bin ich irgendwann auf Wordpress umgestiegen inkl. der ganzen Migration der bestehend Pos...

Everybody knows vmnetcfg.exe - but with VMWare Player 5.0 it has gone missing. A lot of instructions can be found how to extract the handy network editor from the Workstation Version or download it from a torrent site.

Much easier is to use the command line - because the well known network editor...

Sometimes the Command Line can get very useful - therefor it is good to know which parameters can be used. NextGen Admin, formerly known as NG Admin, has some nice CLI options.

-c:SERVER:USER:PASSWORD:IsMC:MODULE
   SERVER = Server addrese or host name
   USER = User name
   PASSWORD = password...

Ubuntu is nice to use, it works flawlessly on most systems. Especially the packet management is awesome and therefore I wanna say thanks to Debians developers for that.

What so ever, sometimes you have to add a Repository to the sources.list which creats a failure during fetching the package data...